Call for Papers für den „Month of PHP Security“ gestartet

Der PHP-Sicherheitsexperte Stefan Esser, initiiert eine neue Aktion zur Verbesserung der freien Skriptsprache. In Anlehnung an den von ihm 2007 gestarteten  „Month of PHP Bugs“ soll der Mai täglich neue Informationen für PHP-Interessierte bieten. Im Unterschied zu seiner vorigen Initiative bezieht Esser jedoch nun die Community mit ein. In einem Aufruf auf der Projektwebsite bittet er um interessante Einsendungen. Diese können neben Artikeln über Lücken im Kern der freien Skriptsprache auch Abhandlungen zu theoretischen Themen oder Anleitungen für Programmierer umfassen.

Quelle: heise.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*